Hamburg Dockers

Der Klub in Hamburg wurde 2003 durch Fabian Cordts, Fritz Mehler, Marc Fairweather und Max Linek gegründet 
und schloß sich in diesem Jahr der AFLG an. Man zog einige Vereinsnamen in Erwägung, u.a. Hamburg Foxes.
In der größten Hafenstadt Deutschlands gelegen, entschied man sich aber  schließlich für Hamburg Dockers.
Seit 2018 haben die Dockers auch eine Damen-Mannschaft.

AFLG Premiership / Deutscher Meister

2015 & 2013

AFLG 9's Champions

2016

4 Teams, 1 Club

HAMBURG DOCKERS (AFLG) | Hamburg Dockers' Pirates & Swans (HFL)

Hamburger Stadtpark

Our sacred ground.